Newsletter 03/2019

Liebe Mitglieder,

hier wieder der turnusmäßige Newsletter aus den Abteilungen unseres ESC!

Der Vorstand und die Abteilungsleiter wünschen allen einen erfolgreichen Start in die kommende Wintersaison J

Schwimmen

wir starten wieder in die Hallenbadsaison!
Wie jedes Jahr beginnt diese mit dem Anfang des Schuljahres. Das heißt am 10. September geht es schon wieder los.
Wir bitten alle aktiven Schwimmkinder zu ihren gewohnten Trainingszeiten in ihre „alten“ Gruppen zu kommen. Im Laufe der ersten Wochen werden wir, falls nötig, neue Einteilungen vornehmen. Das Sonntagstraining wird in der Hallenbadsaison 19/20 fortgeführt und findet zur gewohnten Zeit statt.

Stand heute, müssen wir aufgrund des Betreuernotstandes die Mittelgruppe im Lehrschwimmbecken am Dienstag schließen. Die Kinder werden entsprechend auf andere Gruppen verteilt.

Wir sind weiterhin auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung, damit alle Kinder das Schwimmen entspannt erlernen können. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Eiskunstlauf

Start der neuen Saison am 5. Oktober zu den gewohnten Zeiten.
Über eventuelle Änderungen der Trainingszeiten wird am ersten Tag informiert. 
Neuaufnahmen/ Schnuppern findet am 12. und 19. Oktober statt. Bitte um 10.00 Uhr in der Halle zur Anmeldung erscheinen.

Der Schlittschuhbasar findet ebenfalls am 12. und am 19. Oktober satt. Dieses Jahr allerdings im Vereinsheim des ESC gegenüber der Eishalle.

Infobriefe zu allen wichtigen Terminen der Saison werden wie gewohnt beim Training verteilt. 

Auf die neue Saison freut sich das Betreuerteam der Eiskunstlaufabteilung.

Eishockey

Blue Lions - Start in die Zweite Saison  DNHL 2 West / Mixed-TEAM ESC Höchstadt 2019/2020

Rückblick:
In der Hauptrunde 2018/2019 erreichte das TEAM, souverän, die Tabellenspitze der DNHL 2 West und stellte den Besten Goalie (Matthias Schickert) und Besten Torschützen (Bastian Fleischmann).
Die Saison endete für das (Damen-und Herren-Team) Mixed-TEAM des ESC Höchstadt mit dem Finaleinzug. Im Finale, in der Nürnberger ARENA, unterlag das Mixed-TEAM in einem hochklassigen und dramatischen Spiel mit 5-4 gegen die Bullheads Fichtelberg.

 

Mixed TEAM  Blue Lions

Vizemeister DNHL 2   Saison 2018/2019
Ausgezeichnete Spieler:
Matthias Schickert (Golie) und Bastian Fleischmann

Auch in der kommenden Saison wird das Mixed-TEAM wieder in der DNHL 2 West an den Start gehen. Es wird allerdings einige Veränderungen geben. Spielertrainer Florian Oeser musste, gesundheitsbedingt, leider schon während der Playoffs passen und wird das Team leider auch in der kommenden Saison nicht zur Verfügung stehen.
Christian Glotz wird zukünftig seine Aufgabe übernehmen.
Verteidiger Patric Reinmann hat das Mixed-TEAM verlassen und sich dem neuen Ligakonkurrenten Aischgrund Carps angeschlossen. Neu im Team ist die junge Torhüterin Celine Feuerlein aus Höchstadt. Im Moment arbeiten die Verantwortlichen daran das Team zu verstärken und neue SpielerInnen zu gewinnen.

In der Liga gab es deutliche Veränderungen für die Saison 2019/2020…
Die einzige Mannschaft, die bereits in der letzten Saison gemeinsam mit dem ESC in der DNHL 2 West gespielt hat, ist die Mannschaft der Flames 1b aus Nürnberg. Alle anderen Mannschaften sind neu in der Liga (ESV Würzburg 1b/ Canalian Rats/ Frankonia Flames 1b/ Aischgrund Carps).

Es bleibt also spannend!

Die neue Saison 2019/2020 startet für das Mixed-TEAM am
09.11.2019 gegen Flames 1b aus Nürnberg um 20.00 Uhr Eishalle Höchstadt
30.11.2019 gegen Würzburg 1b, um 20.00 Uhr Eishalle Höchstadt
Der Eintritt ist frei!          Es gibt warme und kalte Getränke gegen eine Spende in die Mannschaftskasse.

Synchroneiskunstlauf

 

Eine neue Sparte stellt sich vor - Synchroneiskunstlauf im ESC

Bereits seit drei Jahren gibt es im ESC Höchstadt ein Synchroneiskunstlauf Team, die ESC Blue Sparkles. Seit letzter Saison ist es möglich, dass wir bei internationalen Wettkämpfen starten können. Wir waren vergangene Saison unter anderem beim Amadé Cup in Salzburg und beim Cup of Dresden am Start. Auf Grund der vielen organisatorischen Arbeit, die die Teilnahme an Wettkämpfen und deren Planungen neben dem Trainingsbetrieb beinhaltet, wurde Synchroneiskunstlauf im August 2019 als separate Sparte aus der Eiskunstlaufabteilung ausgegliedert. Die Abteilungsleitung wird von Carmen Müller und Trixi Meier übernommen. Sie stehen euch gerne für alle Fragen zur Verfügung.

Wer wir sind ?
Ein bunt gemischter Haufen mit Läufer von 17-61 Jahren. Im Moment sind wir 20 Läufer und freuen uns darauf diese Saison wieder mit 16 Läufern starten zu können.

Wann trainieren wir?
Momentan trainieren wir fleißig an den vorgeschriebenen Elementen, Eiszeit hierfür ist immer montags von 18.45-19.30 Uhr, sowie jede Woche entweder montags länger bis 20.45 Uhr oder Freitags von 19.30-21.45 Uhr.

Hast du auch Lust bekommen ?
Bist du begeisterte/r Eiskunstläufer/in und hast Spaß deinen Lieblingssport gemeinsam im Team auszuüben?
Dann schreib uns doch eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , sowie auch über https://m.facebook.com/ESCBlueSparkles oder komm doch einfach zu unseren Trainingszeiten in der Eishalle vorbei. 

Gerne freuen wir uns auch über jegliche Unterstützung z.B. Anfeuern bei den anstehenden Wettkämpfen in der kommenden Saison. Wir planen unteranderem zur Deutschen Meisterschaft im Januar nach Berlin, sowie nach Dresden im Februar zu fahren.


Wir freuen uns auf dich!

Synchronschwimmen

Die Abteilung Synchronschwimmen des Eis- und Schwimmsport-Club Höchstadt war zum Freibadfest des Fördervereins des Freibades Schnaittach eingeladen, um dort bei einem Schauschwimmen ihr Können zu präsentieren.

Der ESC war mit sieben Mädchen und jungen Damen nach Schnaittach gefahren, um für diesen herrlichen Sport zu werben. Es wurde ein 20-minütiges Programm aus verschiedenen Küren vorgeführt. So schwammen die Mädels etwa zum Soundtrack zum Film Vaiana we know the way von Disney oder zu dem Song End of time von Beyoncé

Die Gäste im Bad waren vom Können der Höchstadter Schwimmerinnen begeistert und zollten Ihnen nach den einzelnen Vorführungen entsprechend Applaus.

Auch in Höchstadt werden die Mädels der Synchronschwimmabteilung des ESC wieder live zu bewundern sein. Jedes Jahr zum Ende der Hallenbadsaison findet eine große Schwimmgala statt. Hier zeigen Ihnen unsere Mädels ein buntes Rahmenprogramm. Die kleinsten noch auf der „Nudel“ – unsere erfahrenen Schwimmerinnen auf begeisternde Art zu Liedern der Moderne und auch klassischen Tönen.

 

 

 

Termine Eislaufen 2019/2020

Saisonstart 5.10.2019
Neuanfänger 12. & 19.10.2019
Schlittschuhbasar 12. & 19.10.2019 im vereinsheim gegenüber Eishalle.
2.11. Kein Training 
14.12. Weihnachtsfeier 
21.12. - 6.1.2020 Kein Training 
29.2.2020 kein Training 
14.3.2020 Gala on Ice 

 

 

 

Schnuppertauchen August 2019

Dieses Jahr hat wieder das Schnuppertauchen für die Daheimgebliebenen stattgefunden. Durch die tatkräftige Unterstützung vom Freibadpersonal und 6 fleißigen Helfern der Tauchabteilung konnten insgesamt 16 Kinder mit viel Spaß an der Sache teilnehmen. Das gute Wetter hat sein übrigens dazu getan.

 

Helferaufruf an alle Mitglieder

Wir suchen wieder viele Helfer, die uns am 08.09.2019 bei unserem 8. Höchstadter medwork Triathlon tatkräftig unterstützen.

Falls du uns als Helfer wieder zur Verfügung stehen kannst, dann melde dich bitte jetzt schon über das Helfer-Formular auf folgender Internetseite an:

https://www.medwork-triathlon.de/helfer-gesucht/

 

Eure Hilfe wird dringend gebraucht.

 

Abteilung Triathlon

Einladung zur Jahreshauptversammlung des ESC Höchstadt e.V.

Zu unserer Jahreshauptversammlung am Freitag, 21. Juni 2019, um 19.30 Uhr im Vereinsheim in Höchstadt am Kieferndorfer Weg sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen.

Es sind folgende Punkte vorgesehen:

1. Begrüßung
2. Ehrung von Mitgliedern mit langjähriger Mitgliedschaft
3. Bericht der 1. Vorsitzenden
4. Bericht des Schatzmeisters
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Berichte aus den Schwimmabteilungen (Sportschwimmen, Synchronschwimmen, Tauchen & Triathlon)
7. Berichte aus den Eissportabteilungen (Eiskunstlauf mit Synchroneiskunstlauf & Eishockey)
8. Entlastung Schatzmeister und Vorstandschaft
9. Wünsche und Anträge (eine Woche vor der Sitzung schriftlich mitzuteilen.)

Über eine möglichst zahlreiche Teilnahme würde sich die Vorstandschaft freuen!

Mit sportlichen Grüßen
Nadja Müller, 1.Vorsitzende