Newsletter: ESC Saisonstart Hallenbad 2021

Liebe Aktive der Wasserabteilungen, liebe Eltern dazu,


endlich können wir wieder offiziell einen Saisonstart WASSER verkünden!
Hier unser ESC Newsletter-Wasser mit Informationen aus den Sparten dazu. Informationen für die EIS Abteilungen folgen separat in Kürze.

Thema Covid-19, betreffend alle Wassersportler:
Für den Aufenthalt im Schwimmbad und die Teilnahme am Training gilt die Einhaltung des jeweilig gültigen Hygienekonzeptes des ESC Höchstadt und der aktuell allgemein gültigen Regelungen des Freistaates Bayern. Das für den gesamten Verein gültige Hygienekonzept wird separat noch an alle Sportler des ESC verschickt.

Wichtig!
Bei Betreten des Hallenbades seid ihr verpflichtet Euch über die Luca-App einzuchecken. Hierzu wird es spezielle ESC QR-Codes geben die im Eingangsbereich des Hallenbades angebracht sein werden. Bitte verwendet ausschließlich diese, und vergesst bei Verlassen des Hallenbades nicht, Euch in Luca wieder auszuchecken 🙂

Hier nun die Informationen, nach jeweiliger WASSER Abteilung gestaffelt.
Herzlichste Grüße an Euch/ Sie alle, bleiben Sie weiterhin gesund!

Euer/Ihr ESC Vorstand

Sparteninformationen

Schwimmen ESC-Höchstadt

Sportschwimmen

Zu Beginn möchten wir Euch aber darüber informieren, dass es innerhalb der Schwimmabteilung zu personellen Änderungen gekommen ist, und wir somit die Gelegenheit nutzen wollen uns vorzustellen.

Die Schwimmabteilung wird zukünftig durch zwei Abteilungsleiter geführt. Diese werden sich die sportliche, und die organisatorische Leitung aufteilen. Für alle sportlichen Belange wird sich zukünftig Andreas Kiehl (andreas.kiehl@esc-hoechstadt.de), der den meisten von Euch schon als Schwimmtrainer bekannt sein dürfte, verantwortlich zeichnen. 

Die organisatorische Leitung der Schwimmabteilung wird zukünftig durch Sven Berwein (sven.berwein@esc-hoechstadt.de) wahrgenommen. Er stößt neu ins Team dazu und steht allen Schwimmerinnen, Schwimmern und Eltern bei Fragen und Sorgen zur Verfügung. Ebenso wird er Ansprechpartner für alle neu Interessierten am Schwimmsport für den ESC sein.

Nach wie vor haben wir für die Schwimmabteilung eine lange Warteliste für Schwimmeinsteiger, werden uns hierfür aber nach dem Trainingsauftakt eine Lösung überlegen. Mit der neuen Leitung ergeben sich auch einige Neuerungen, die wir Euch hier kurz vorstellen möchten.

1) Trainingsorganisation über die App „Spond“

Wir haben uns innerhalb der Schwimmabteilung dazu entschlossen, die Trainingsorganisation über die App „Spond“ zu realisieren. Diese wird auch in anderen Sparten des Vereins Einzug erhalten, was den Überblick für Aktive und Eltern, gerade wenn Sie in weiteren Sparten, wie z.B. dem Eiskunstlauf, sportlich vertreten sind, verbessern und unterstützen soll.

Hierzu wird jedes aktive Schwimmmitglied eine entsprechende Einladung direkt in der bereits installierten App, alternativ per Mail oder SMS, bekommen, die wir Euch bitten anzunehmen. Für Smartphones gibt es eine sehr übersichtliche App und am PC kann man über einen persönlichen Login auch bequem alle Informationen erhalten bzw. seinem Training zu- oder absagen.

Die Zu- und Absage der Trainings hilft auch uns in der Schwimmabteilung z.B. in der Anpassung der Traineranzahl bzw. in der Berücksichtigung weitere Schwimminteressierten. Ebenso wird über diese App eine Erinnerung zu anstehenden Terminen versandt, die dann auch eine Anpassung Eurer Zu- bzw. Absage ermöglicht. Diese Funktion könntet ihr aber auch deaktivieren, wenn ihr diese Nachrichten nicht auf Eurem Smartphone oder als Mail erhalten möchtet.

Über diese App können die Trainer Euch Nachrichten in die Gruppe schicken und über aktuelle Themen informieren. Mit Einführung dieser App wollen wir den Trainingsbetrieb übersichtlicher gestalten und besser im Überblick behalten, wie wir das Training ggf. terminlich weiter optimieren können.

Keine Sorge, wir werden die ersten Tage der Hallenbadsaison im Foyer für Euch für Fragen zu Neuerungen mit Rat und Tat persönlich zur Verfügung stehen.Natürlich sind wir auch darüber hinaus für diese und weitere Fragen über unsere o.g. Mailadressen für Euch erreichbar.

2) Umkleide- und Duschsituation, Betreten der Schwimmhalle

Liebe Eltern wir bitten hier um Eure konsequente Mithilfe und Unterstützung. Aufgrund der CORONA-Pandemie müssen wir zu o.g. Themen einige Anpassungen vornehmen. Ebenso möchten wir die Abläufe als auch die Achtung der Privatsphäre hiermit optimieren.

Das Betreten der Schwimmhalle durch Eltern oder andere Begleitpersonen müssen wir ab sofort untersagen, und bitten hierbei, um Euer Verständnis.

Gerne dürfen sich Eltern und Begleitpersonen während der Dauer des Trainings im Foyer des Hallenbades, auch im Bistrobereich (ohne Verzehrpflicht) aufhalten und warten. Hierbei bitten wir um die Einhaltung der allgemeinen Pandemie-Regelungen und des Hygienekonzeptes.

Das Umkleiden hat für alle in den Sammelumkleiden zu erfolgen. Ebenso sind lediglich Spinde der Sammelumkleide zu nutzen. Ausschließlich Kinder, die noch im Lehrschwimmbecken unterrichtet werden, und sich noch nicht selbstständig umkleiden können, dürfen durch die Eltern beim Umziehen in den Sammelumkleiden unterstützt werden. Allerdings bitten wir hierbei die gleichgeschlechtliche Nutzung der Sammelkabinen zu beachten. Sollte es hierbei zu Geschlechtermischung kommen (Mama bring Sohn, Papa bringt Tochter) bitten wir in diesem Ausnahmefall eine Einzelkabine zum Umkleiden zu nutzen und das Kind dann über die Sammelumkleide in das Schwimmbad zu schicken. Auch in diesem Falle sind ausschließlich die Spinde in der Sammelumkleide zu nutzen.

Die Betreuer werden die Kinder nach der Sammelumkleide in Empfang nehmen und über die Duschen zum Schwimmbecken begleiten.

Hier werden wir auf Einhaltung der Baderegel (Abduschen vor dem Schwimmen) achten. Nach Trainingsende werden die Betreuer die Kinder erneut über die Dusche (selbstständiges Abduschen mit klarem Wasser unter Aufsicht) wieder zu den Sammelumkleiden begleiten.

Aufgrund der aktuellen Lage und der Knappheit an Duschen möchten wir um ihr Verständnis bitten, dass ein Duschen der Kinder durch die Eltern mit Duschgel und Shampoo nicht mehr erfolgen kann und darf!

3)Trainingszeiten und Einteilung

Aufgrund der aktuellen Situation und der Ungewissheit wer das Schwimmangebot annimmt, möchten wir Euch zu Beginn der Saison alle bitten in die Gruppen und auf die Bahnen zu kommen, die ihr aus letzter Trainingsrunde gewohnt seid. Wir werden dann innerhalb der ersten Wochen ggf. Verschiebungen vornehmen, um dem aktuellen Leistungsniveau gerecht zu werden und die Gruppe möglichst harmonisch zu gestalten.

Die Einteilung und Information über „Spond“ wird dann, sobald wir einen stabilen Status erreicht haben, zeitnah erfolgen.

Saisonstart Training Lehrschwimmbecken
Das Schwimmtraining im Hallenbad beginnt für Kinder, die in der letzten Saison im Lehrschwimmbecken Training hatten (Seepferdchen, Seeräuber), an denselben Wochentagen und in denselben Trainingsgruppen, wie folgt:

Dienstag 14.09. Einlass 18:15 Uhr, Beginn 18:30 Uhr (ehem. Trainingszeit 2020 19:00Uhr)
Donnerstag 16.09. Einlass 17:45 Uhr, Beginn 18:00 Uhr (ehem. Trainingszeit 2020 18:00Uhr)
Donnerstag 16.09. Einlass 18:30 Uhr, Beginn 18:45 Uhr (ehem. Trainingszeit 2020 18:45Uhr)
Sonntag 19.09. Einlass 8:30 Uhr, Beginn 8:40 Uhr (ehem. Trainingszeit 2020 9:00Uhr)

Saisonstart Training 25m Sportschwimmbecken
Das Schwimmtraining beginnt für Kinder, Schwimmerinnen und Schwimmer, die in der letzten Saison im 25m Sportschwimmbecken Training hatten, an denselben Wochentagen und in denselben Trainingsgruppen, wie folgt:

Dienstag 21.09. Einlass 18:45 Uhr, Beginn 19:00 Uhr (ehem. Trainingszeit 2020 19:00Uhr)
Donnerstag 23.09. Einlass 17:45 Uhr, Beginn 18.00 Uhr (ehem. Trainingszeit 2020 18:00Uhr)
Donnerstag 23.09. Einlass 18:30 Uhr, Beginn 18:45 Uhr (ehem. Trainingszeit 2020 18:45Uhr)

Achtung:
Sollte jemand von Euch nicht mehr wissen in welche Trainingsgruppe er/sie eingeteilt war, schreibt uns einfach eine kurze Mail an schwimmen@esc-hoechstdt.de und wir werden dann bei der Zuordnung behilflich sein.

Wir wissen, viel Neues und einige Änderungen, aber das nur zum Wohle all unserer Schwimmbegeisterten. Wir versuchen für alle eine erfolgreiche Hallenbadsaison zu ermöglichen und bitten hier erneut um Euer Verständnis und Eure Unterstützung.

Tauchen ESC-Höchstadt

Tauchen

Saisonstart, Mittwoch 15.09.2021

Trainingstag und -zeiten:
Mittwochs, 20.15 – 21.15 Uhr

Am Mittwoch den 15.09. beginnt ab 20.15 Uhr das Training für die Taucher. Bei Rückfragen bitte jederzeit gerne an Abteilungsleiter Tjark Meyer unter tauchen@esc-hoechstadt.de wenden.

Triathlon ESC-Höchstadt

Triathlon

Anmeldung zum Training nach wie vor wie gehabt bitte unbedingt zuverlässig über SPOND.
Es gelten in der neuen Saison die allgemeinen Trainingszeiten wie im Vorjahr:

• Dienstag
Laufbahn: Treffen 19:15
Schwimmen: Treffen 21:00

• Mittwoch
Schwimmen: Treffen 19:00

• Samstag
Schwimmen: Treffen 09:45

Weitere Infos insbesondere mit genauem Termin zum Trainingsstart der Saison 21/22 folgen in Kürze. Wir gehen mit Ende der Freibadsaison zunächst in eine kurze Trainingspause.

Synchronschwimmen ESC-Höchstadt

Synchronschwimmen

Saisonstart Samstag, 18.09.2021

Trainingszeiten:

Mittwochs, 19.00-20.15
Freitags, 12.45-14.15
Samstags, 9.45-12.55

Bei Fragen zu Trainingszeiten und -einteilung bitte gerne an die Abteilungsleitung wenden. Anita Weidner ist telefonisch unter 09193/5435 erreichbar.

Ebenso falls es Fragen zu Neuaufnahmen in dieser Saison gibt.

Scroll to Top